Ferien auf dem Bauernhof im Odenwald

Der Odenwald ist durch seine Vergangenheit und Sagen auch über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Denn jeder kennt die Siegfriedssage und das Nibelungenland. Aber auch die landschaftliche Idylle lockt jedes Jahr Erholungssuchende, Bergwanderfreunde und Umweltfreunde an. In keinster Weise nur in den Sommermonaten ist der Kreis Odenwald geschätzt, auch im Winter kommen viele Gäste zum Rodeln oder zum Langlauf.Der ländliche Charakter, der von den einzelnen Orten ausgeht, sorgt für Harmonie und Erholung. Besonders hervorzuheben ist der Kurort Lindenfels, der mit seiner bezaubernden Altstadt und den Fachwerkshäusern glänzt. Etliche Rundwanderwege führen zu den vielen Naturparks und zum berühmten Felsenmeer in Lautertal. Besonders für Familien mit Kindern ist der Ort interessant.

In einem Ferien-Domiziel oder in einer Ferienpension lässt es sich in Ruhe entspannen. Haben Sie sich nicht auch schon oft darüber geärgert, dass Sie in einem Hotel so früh am Morgen am Frühstückstisch erscheinen müssen? Auf dem Reiterhof brauchen Sie das keineswegs, hier frühstücken Sie, wann immer Sie wollen. Natürlich sind Sie dann Selbstversorger. Aber was macht das schon. Die Bergstraße bietet Ihnen auch viele Restaurants, in denen Sie die Köstlichkeiten aus der Gegend erleben können.

Die Tourismusbranche hat den Trend erkannt. Viele Hausbesitzer stellen ihre Zimmern als Feriendomizile zur Verfügung. Drinnen erwartet die Gäste eine behagliche und familiäre Stimmung. Ein Urlaub auf dem Gutshof ist bestmöglich für Jung und Alt, Groß und Klein. Alle Ferienhotels oder FEHAs sind angenehm und modern eingerichtet. Sie verfügen über Wohnräume, Dusch/Bad, WC, z. T. auch über eine überdachte Terrasse oder einen Garten. Denn was ist schöner, als den Tag beim Grillen in der milden Abendluft ausklingen zu lassen.

Gutshoffreizeit stehen bei den Urlaubern hoch im Kurs. Sie haben entdeckt, dass dieser Urlaub in der Landschaft einen hohen Erholungswert hat, anders als in den typischen Feriensorten am Meer, die voller Hektik sind und eine Ruhe und Erholung erst gar in keiner Weise aufkommen lassen. Das Geschmackvolle an Gutshoffreizeit ist die Stille, die die kleinen Gäste und die Erwachsenen hier vorfinden. Kein lärmender Wagenverkehr, keine laute Musik am Strand, keine nervigen Nachbarn….hier ist alles gelassen und ruhig. Wo sonst kann man sich von der hektischen Stadt besser erholen, als auf einem Ferienhof.

Ferien auf dem Hofgut im Odenwald garantieren einen abwechslungsreichen und spannenden Urlaub und jeder Tag wird zu einem besonderen Erlebnis. Nur buchen sollte man schon recht früh, denn die Region ist beliebt und die schönsten Plätze sind somit auch prompt ausgebucht.

Dieser Beitrag wurde unter Bauernhofferien, Odenwald abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.